Immer mehr Spieler interessieren sich für online Spielautomaten. Insbesondere sind Slots in der Schweiz unter den Einsteigern und Profis sehr beliebt. Diese Spielkategorie fordert ausreichende Spielkenntnisse und praktische Erfahrung zu haben. Aber es gibt auch ein paar geheime Tricks, welchen den ungeübten Playern helfen, erfolgreich online zu zocken. 

Lassen Sie uns sofort klarstellen, dass es keine Möglichkeit gibt, nur zu gewinnen und überhaupt nicht zu verlieren. Ausserdem sollten die Player nicht versuchen, mit Hackerprogrammen oder anderen unehrlichen Methoden zu spielen. Jedes Schweizer Casino wird davon erfahren und Ihnen nicht gestatten, unehrliche Gewinne abzuheben. Ausserdem wird das Konto des Spielers gesperrt.

Um das Casino zu schlagen, sollte man Acht darauf zu geben: 

  • die Anmeldung online ist erforderlich; 
  • Boni & andere Aktionen muss man in erster Linie einsetzen; 
  • eigene Einsätze limitieren; 
  • das Budget festlegen; 
  • die Spielkenntnisse und Grundregeln erlernen; 
  • eigene Spielstrategie entwickeln; 
  • einen guten Spielautomaten auswählen

So kann man sich eventuelle Verluste vermeiden und kein Cent verlieren. Um das Spiel erfolgreich zu beenden, sollte jeder Einsteiger seine Aufmerksamkeit auf geheime Tipps & Tricks lenken. 

 

RTP überprüfen 

In den meisten Fällen wissen viele Spieler nicht, dass es einen solchen Indikator wie RTP (Return to Player) gibt. Und das Wissen um Schmiergeld als die Geheimnisse der Spielautomaten wahrnehmen. Tatsächlich ist dies die offizielle Information, die der Entwickler notwendigerweise angibt, wenn der Slot gesendet wird, um eine Lizenz zu erhalten.

RTP wird als Prozentsatz angegeben und liegt bei Online-Casinos zwischen 90 und 98%. Die meisten modernen Neuheiten haben jedoch eine Rückkehr zum Spieler im Bereich von 95 bis 97%. Das bedeutet, dass die Maschine Ihnen den angegebenen Prozentsatz aller Wetten, die auf die Langstrecke gemacht wurden, zurückgibt. Je länger Sie spielen, am besten Hunderte von Drehungen, desto genauer wird diese Zahl sein.

 

Volatilität berücksichtigen 

Die Volatilität ist ein Mass für die Häufigkeit und Grösse der Gewinne. Gewöhnlich wird sie in drei Typen angegeben: niedrig, mittel und hoch. Wenn sie niedrig ist, dann kommen Gewinne recht häufig vor. Die grössten Auszahlungen in Spielen mit geringer Streuung sind ebenfalls nicht sehr hoch. Eine hohe Volatilität bedeutet, dass Gewinne selten, aber in sehr grossen Mengen anfallen. 

 

Gebührenfrei spielen 

Erfahrene Spieler werden nicht müde, zu wiederholen: Spielen Sie kostenlos im Demo-Modus, bevor Sie Wetten platzieren. Viele der Geheimnisse der Spielautomaten sind schon nach wenigen Minuten freien Spiels sichtbar. Ausserdem wird es klar sein, ob Ihnen das Game gefällt.

Boni & Sonderaktionen nutzen 

Vergessen Sie nie, dass Sie nicht nur das Spiel, sondern auch eine Glücksspielseite wählen müssen. Natürlich mit einer Lizenz. Auf einer solchen Website wird Ihre Einzahlung eine Menge Leckerbissen enthalten.

Das bedeutet, dass Sie vor dem Spielen von Spielautomaten im richtigen Online-Casino einen zusätzlichen finanziellen Vorteil erhalten. Man kann, ohne eigenes Geld auszugeben, mehr Drehungen machen und erste Einsätze gewinnen.

2 Replies to “Wie kann man an Slotmaschinen möglichst erfolgreich spielen?”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.